Eine grünere Welt unterstützen

Pflanzen Sie einen Baum, während Sie auf Ihre Entschädigung warten.

Flugrueckerstattung.de arbeitet mit dem Global Climate Institute und WeForest bei der Baumpflanzung in Äthiopien, Sambia und Indien zusammen. Wenn Sie einen Anspruch bei uns anmelden, haben Sie daher die Möglichkeit, einen Baum auf unsere Kosten zu pflanzen.

Unsere Zusammenarbeit mit dem Global Climate Institute ist Teil eines größeren Baumpflanzprojekts. Ziel des Projekts ist es, in Zusammenarbeit mit lokalen Bauern in Indien, Äthiopien und Sambia neue Wälder anzulegen und bestehende Waldflächen wiederherzustellen. Neben der Baumpflanzung arbeiten unsere Partner gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung an nachhaltigen Lösungen zur Vermeidung von Entwaldung und zur Verbesserung der landwirtschaftlichen Techniken. Die Umstellung auf Bioenergie, die Honigproduktion, die Installation von energieeffizienten Öfen und die Einrichtung von lokalen Baumschulen sind einige der Aktivitäten, die in den Ländern durchgeführt werden.

Die Baumpflanzung und die begleitenden Projekte haben viele Vorteile für die Region: Mehr Bauern erhalten die Möglichkeit, gebildeter zu werden und ein zusätzliches Einkommen zu haben, die Biodiversität wird erhöht, das Erosionsrisiko reduziert und das Wasser wird im Boden und in den Wurzeln gehalten, anstatt zu verdunsten. Darüber hinaus trägt die Baumpflanzung dazu bei, CO2 aus der Atmosphäre aufzunehmen und damit die globale Erwärmung zu bekämpfen.

Mehr über das Projekt erfahren Sie HIER.

5 Tipps für umweltfreundlichere Flüge

Es gibt viele Möglichkeiten, eine grünere Welt zu unterstützen: Sie können Bäume pflanzen, lokale und saisonale Produkte kaufen, weniger Fleisch essen, weniger Plastik verwenden und vieles mehr. Einer der größten CO2-Verursacher ist jedoch der Flugverkehr. Hier sind fünf Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Reise etwas klimafreundlicher zu gestalten.

  1. Direktflüge auswählen
    Flugzeuge stoßen bei Start und Landung am meisten CO2 aus. Auf Direktflügen müssen Sie nur einmal starten und landen, was Ihren CO2-Fußabdruck im Vergleich zu Flügen mit Zwischenlandungen minimiert.

  2. Wählen Sie Biokraftstoff
    Immer mehr Fluggesellschaften verwenden Biokraftstoffe auf ausgewählten Strecken. Informieren Sie sich darüber, damit Sie die grünste Fluggesellschaft für Ihren nächsten Flug auswählen können.

  3. Reisen in der Economy Class
    Die First und Business Class bietet aufgrund der größeren Sitze weniger Passagiere. Obwohl es verlockend ist, die bequemeren Sitze zu wählen, sind es auch diejenigen, die den meisten Kraftstoff pro Passagier verbrauchen. Wenn Sie in der Economy Class reisen, tragen Sie dazu bei, mehr Passagiere pro Flug und damit eine geringere CO2-Bilanz pro Passagier zu erreichen.

  4. Leicht reisen!
    Begrenzen Sie Ihr Gepäck: Je schwerer das Flugzeug, desto höher der Treibstoffverbrauch. Vielleicht sollten Sie es sich noch einmal überlegen, ob Sie wirklich alles im Gepäck benötigen?

  5. Vermeiden Sie Wasserverschwendung
    Flaschenwasser benötigt bis zu 2000 mal mehr Energie zur Herstellung als Leitungswasser. Erwägen Sie, eine wiederverwendbare Wasserflasche mitzubringen, die Sie vor dem Abflug am Flughafen auffüllen können - wenn das Leitungswasser trinkbar ist!
Diese Website verwendet Cookies
Um unsere Website, unsere Dienstleistung und Annoncen persönlich zu gestalten und um Ihr Erlebnis bei deren Nutzung zu verbessern, verwenden wir Cookies. Cookies werden für einen Zeitraum von bis zu 12 Monaten nach Ihrem Besuch gespeichert und können in Ihrem Browser gelöscht werden.
Notwendige Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Sie als einzigartigen Nutzer zu identifizieren, wenn Sie Daten auf der Website eingeben. Sie können nicht abgewählt werden und werden für maximal 1 Stunde gespeichert. Die Cookies kommen von: flugrückerstattung.de.
Leistungs und Funktionalitäts Cookies
Um die Vorlieben des Benutzers im Gedächtnis zu behalten, die Leistung von Elementen der Website nachzuverfolgen und zu verbessern und um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, verwenden wir Cookies. Diese Cookies kommen von : flugrückerstattung.de, google.com, bing.com, facebook.com, trustpilot.com.
Statistik Cookies
Um die Leistung der Website in Bezug auf Anzahl der Besuche, Interaktion, Dauer der Besuche usw. zu messen, verwenden wir Cookies. Diese Cookies kommen von: flugrückerstattung.de, google.com.
Marketing Cookies
Um Werbung zur Verfügung zu stellen, die für den Benutzer von Bedeutung ist, verwenden wir Cookies, um unsere Werbung über mehrer Geräte, Websites und Browsers hinweg zu koordinieren. Diese kommen von: google.com, googleadservices.com, doubleclick.net, bing.com, bat.bing.com, facebook.com.